Letzte Änderung

  • Sonntag, 12. Juli 2020

Ferienprogramm 2020
LIMESEUM und Römerpark Ruffenhofen

Auch in Zeiten von Corona bieten LIMESEUM und Römerpark wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Die Kinder sollten in wetterfester bzw. alter Kleidung erscheinen. Zusätzlich ist ein Mund-Nasenschutz erforderlich. Je nach aktueller Entwicklung können sich die Hygienemaßnahmen auch noch ändern.

Münzen prägen (28.07.20, 9.30 – 12.00 Uhr)
Teilnehmer: 10, Alter: mind. 10 Jahre.
Aus Zinn gießt ihr zuerst einen Rohling, aus dem ihr anschließend – wie in römischer Zeit – Münzen prägt. Damit ihr die Münzen gut aufbewahren könnt, bastelt ihr anschließend noch einen römischen Geldbeutel aus Leder.
Kosten: 4,50 €

Millefiori (11.08.20, 9.30 – 12.00 Uhr sowie alternativ 13.00 – 15.30 Uhr)
Teilnehmer: max. 10, Alter: mind. 8 Jahre
Die Römer entwickelten in der Glaskunst die „Millefiori-Technik“. Durch unterschiedliche Farben ergeben sich viele kleine Blüten, die aneinandergereiht werden. Wir basteln wie die Römer einen bunten Bilderrahmen und ein Windlicht.
Kosten: 5.- €

Legionärsschild bemalen (25.08.20, 9.30 – 12.00 Uhr sowie alternativ 13.00 – 15.30 Uhr)
Teilnehmer: max. 8, Alter: mind. 8 Jahre
Ein Schild war für die römischen Soldaten besonders wichtig. Wir schauen uns zuerst im LIMESEUM die Schilde und die Ausrüstung der römischen Soldaten in der Sonderausstellung an. Anschließend könnt ihr ein Holzschild selber bemalen.
Kosten: 10,- €

Römergarten und mehr (28.08.20, 10.00 – 12.00 Uhr)
Teilnehmer: max. 12, Alter: mind. 8 Jahre
Mit Forstamtsrat a. D. Walter Vitzthum lernt ihr den römischen Garten am LIMESEUM kennen. Was brauchten die alten Römer alles, damit sie gut leben konnten? Welche Pflanzen brachten sie mit, welche sind typisch? Außerdem schaut ihr euch im Römerpark verschiedene Bäume und Pflanzen an.
Kosten: 2,- €

Anfertigen eines römischen Siegelringes (01.09.20, 13.30 – 15.30 Uhr)
Teilnehmer: max. 8, Alter: mind. 8 Jahre.
Ihr erstellt unter Anleitung von Goldschmiedin Frau Schön einen römischen Siegelring. Dafür drückt ihr ein kleines einfaches Bild in einen Stein. Wenn der Ring fertig ist, könnt ihr wie früher in Wachs euer persönliches Siegel drücken.
Kosten: 3,50 €

Fackelführung durch den Römerpark (12.09.20, 19.00 – 20.30 Uhr)

Bei dieser speziellen Führung zum Sonnenuntergang spaziert ihr mit Fackeln durch den Römerpark und erfahrt mehr dazu, wie die Menschen damals gelebt haben. Der Termin ist bereits zu Beginn des neuen Schuljahres, aber an einem Samstag. Aus organisatorischen Gründen kann die Führung nicht in den Ferien stattfinden.
Kosten: 1,50 €

Eine Voranmeldung direkt im LIMESEUM unter Tel.: 09854/9799242 ist dringend erforderlich. Sollte jemand kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir um eine Absage, damit dann andere Kinder teilnehmen können.

 

 

 

 

 

 

Facebook



Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.